About us
About us

SimRacing selfmade in Aschaffenburg

Die ZEEEM RACR Manufaktur. Aus 2000 Entwicklungsstunden und 4 Prototypen wurde der ZEEEM RACR S1 – ein High-End Fahrsimulator.

Stefan Körbel
Stefan Körbel
Geschäftsführer
Bernd Hock
Bernd Hock
Geschäftsführer
Ramon Tessari
Ramon Tessari
Technischer Projektleiter

Wir wissen was wir tun!

Vom Asphalt bis zur Platine – wir sind mit Leib und Seele mit der Materie vertraut. Wir kennen die einzelnen Komponenten vom großen Ganzen bis ins kleinste Detail. Unser Perfektionismus, unser KnowHow und die Motivation etwas ultimatives zu erschaffen haben uns immer weiter getrieben! Die Team-Kombination aus IT-Spezialisten, Design- und Rennsportprofis ist dabei wahnsinnig motivierend und erfolgreich!

Prototyping

Es nahm kein Ende. Was auf einem weißen Blatt Papier startete, nahm Gestalt an, war aber noch lange nicht perfekt. Immer und immer wieder wurde nachgelegt: Sitz, Sitzhöhe, Sitzabstand, Lenkradwinkel, Monitorverstellung, Gesamthöhe, Breite vorne, Design hinten, Abdeckung hinten, PC-Kühlung, PC-Gehäuse, Lautsprecher-Position, Verblendungen, Frontansicht. Das Ergebnis war: 4 Prototypen!

Regionale Distribution

Alle Teile und Prozesse, alle Dienstleistungen, die während der Eigenentwicklung entstanden sind, wurden von oder mit regionalen Partnern und Unternehmen durchgeführt. Selbst die verwendeten rostfreien Edelstahlschrauben wurden von einem lokalen Anbieter bezogen.

Ob Konstruktion, das Design, die Entwicklung des Markenbildes, die Herstellung und Lackierung der Stahlkomponenten des Rigs, die Gestaltung und Folierung der Oberflächen, die Gestaltung und Herstellung der Sitze – alles regionale Firmen.

Also tatsächlich: Designed, engineered and made in Germany

Mit dem ZEEEM RACR Series 1 bringen wir SimRacing auf ein neues Level. Ein professionelles.

Stefan Körbel
Geschäftsführer

Wir arbeiten eng mit einem Netzwerk von Partnern aus verschiedenen Branchen zusammen: